Sie sind hier: Region >

Frau wurde in Hallendorf zur Furie



Salzgitter

Frau wurde in Hallendorf zur Furie


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Hallendorf. Am gestrigen Donnerstagabend kam es in einem Mehrfamilienhaus an der Straße Am Zollbrett zu Streitigkeiten. Eine Bewohnerin sollte dort randalieren. Die Poliziei traf auf eine alkoholisierte 50-Jährige, die sehr aufgebracht war und herumschrie. Eine 62-jährige Bewohnerin erklärte, dass die 50-Jährige auf ihre Wohnungstür eingeschlagen habe.



Als sie die Tür geöffnet habe, sei die 50-Jährige auf sie losgestürmt und sie wurde dabei leicht verletzt. Außerdem habe die 50-Jährige einen Vorhang an der Tür heruntergerissen. Da sich die 50-Jährige wenig einsichtig und auch weiterhin aggressiv verhielt, wurde sie in Gewahrsam genommen. Einen Alcotest lehnte sie ab. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.


zur Startseite