Braunschweig

Frauen entwenden Bohrhammer


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

20.10.2016

Braunschweig. Bei dem Versuch, einen Bohrhammer zu stehlen, wurden zwei Frauen am Mittwochnachmittag in einem Baumarkt an der Fabrikstraße beobachtet.



Während eine 23-Jährige die Arbeitsmaschine aus dem Transportkoffer nahm und unter ihren Mantel steckte, versuchte ihre Begleiterin (57) sie offenbar zu decken. Die Tatverdächtigen hatten zuvor den Markt in Begleitung eines Mannes betreten, der dann verschwunden war.

Mitarbeiter stellten später fest, dass zwei weitere Bohrhammer aus ihren Behältnissen gestohlen waren. Möglicherweise war der Unbekannte der Täter.


zur Startseite