Sie sind hier: Region >

Frauenchor Fümmelse lädt zum Spätsommerkonzert



Wolfenbüttel

Frauenchor Fümmelse lädt zum Spätsommerkonzert

von Sandra Zecchino


Anneliese Döhring, erste Vorsitzende des Frauenchors Fümmelse, lädt zum Spätsommerkonzert. Foto: Sandra Zecchino
Anneliese Döhring, erste Vorsitzende des Frauenchors Fümmelse, lädt zum Spätsommerkonzert. Foto: Sandra Zecchino

Artikel teilen per:

Fümmelse. Alle zwei Jahre laden die Frauen des Frauenchors Fümmelse zum Spätsommerkonzert. Wie Anneliese Döhring, erste Vorsitzende des Chors, im Gespräch mit regionalHeute.de berichtet, wird das Konzert am 1. September um 15 Uhr in der Gethsemane Kirche Fümmelse stattfinden.



Bei dem Konzert erhalten die Fümmelser Sängerinnen Unterstützung von dem Männergesangverein Ahlum-Salzdahlum unter der Leitung von Sonja Broihan und vom Frauenchor Melodia Salzdahlum unter der Leitung von Frieda Vogel, die ebenfalls auftreten werden. Wie die erste Vorsitzende weiter berichtet, wird Ortsbürgermeisterin Hildtrud Bayer durch das Programm führen. Der Eintritt ist frei.

Chormusik - bunt, fröhlich, lustig und gut


Aktuell singen im Frauenchor Fümmelse 33 Frauen zwischen 37 und 84 Jahren, erzählt Döhring weiter. Gemeinsam treten sie unter der Chorleitung von Regina Totsche zu den verschiedenen Gelegenheiten im Ort auf. Doch nicht nur gemeinsames Singen steht auf dem Programm, auch Geselligkeit wird im Chor groß geschrieben.

Donnerstags zwischen 19.30 Uhr und 21.30 Uhr treffen sich die Frauen in der alten Schule und probieren sich an alten und neuen Volksliedern, Gospelsongs sowie modernen und klassischen Weihnachtsliedern. Interessierte seien natürlich jederzeit willkommen, schließt Döhring.


zur Startseite