Wolfenbüttel

FrauenFotoForum auf erfolgreicher Motivsuche bei Agravis


Von links: Matthias Langer (Agravis), Gila Schlee, Uta Arold, Sabine Resch-Hoppstock, Agravis-Geschäftsführer Arnfred Rinke, Ulrike Jacob-Prael und Helga Kelly. Foto: Privat
Von links: Matthias Langer (Agravis), Gila Schlee, Uta Arold, Sabine Resch-Hoppstock, Agravis-Geschäftsführer Arnfred Rinke, Ulrike Jacob-Prael und Helga Kelly. Foto: Privat

Artikel teilen per:

28.08.2017

Beddingen. Das Wolfenbüttler FrauenFotoForum hat sich auf Motivsuche begeben und ist dabei auf die große Anlage der Landhandelsfirma Agraivs im Salzgitterraner Ortsteil Beddingen direkt am Hafen gestoßen.



Dank des persönlichen Kontaktes zu Mitarbeiter Matthias Langer und dem Verständnis des dortigen Geschäftsführers Arnfred Rinke wurde es ein spannender Nachmittag mit umfänglicher Motivausbeute für die FotoFrauen. Detailaufnahmen von Zahnrädern, Schläuchen und Kabeln kamen ebenso zustande, wie Blicke übers weite Land mit besonderer Lichtstimmung.

Am Besuchstag war dank der guten Wetterlage viel los bei der Kornanlieferung durch die Landwirte der Gegend. Auch hier fand sich eine Fülle von Fotomotiven, die die Fotofrauen „auf die Platte bannten“. Ein Teil der Fotoergebnisse werde sich sicherlich in dem - wie jedes Jahr - im November erscheinenden, großformatigen Fotokalender der Gruppe unter dem Titel „Wolfenbüttel & Umland“ wiederfinden. Die zugehörige Kalendervernissage mit Ausstellung des FrauenFotoForums WF wird am Sonntag, 5. November,um 15 Uhr in der KUBA-Kulturhalle stattfinden.


zur Startseite