Sie sind hier: Region >

Freiwilligenagentur bietet Online-Workshop zum Thema „Freiwilliges Engagement“ und Sprache



Freiwilligenagentur bietet Online-Workshop zum Thema „Freiwilliges Engagement“ und Sprache

Im Rahmen des Projektes Sprechen Sie Deutsch? – Sprechen Sie Deutsch!“ geht es darum, dass nicht Muttersprachler ihre Deutschkenntnisse durch ein Freiwilliges Engagement verbessern und verstetigen.

Die Freiwilligenagentur bietet einen neuen Workshop an
Die Freiwilligenagentur bietet einen neuen Workshop an Foto: Freiwilligenagentur

Wolfenbüttel. Im Rahmen des Projektes „Sprechen Sie Deutsch? – Sprechen Sie Deutsch!“ veranstaltet die Freiwilligenagentur Jugend – Soziales – Sport e. V. am 15. Juni um 17:30 Uhr einen Online Workshop zum Thema „Freiwilliges Engagement“.



Im Rahmen des Projektes Sprechen Sie Deutsch? – Sprechen Sie Deutsch!“ geht es darum, dass nicht Muttersprachler ihre Deutschkenntnisse durch ein Freiwilliges Engagement verbessern und verstetigen. Daher geht es im Workshop „Freiwilliges Engagement: Was ist das?“ um verschiedene Fragen rund um das Thema.

Ehrenamtliches Engagement findet man in Deutschland in sehr vielen Bereichen. Aber welche Tätigkeiten genau dazu gehören, wie vielfältig die Möglichkeiten des Engagements sind, warum es unterschiedliche Begriffe gibt und wie man die richtige Tätigkeit für sich selbst findet sind Fragen, die viele nicht von selbst beantworten können. Besonders Personen aus anderen Herkunftsländern kennen diese Begriffe häufiger nicht, da es in ihrer Muttersprache keine Übersetzung dafür gibt. Daher soll der Workshop genau diese und weitere Fragen thematisieren.



Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung an. Nach Abschluss der Anmeldephase erhalten Sie eine E-Mail mit dem Link zur Veranstaltung. Diese findet über Zoom statt. Kontakt: s.gehrhardt@freiwillig-engagiert.de oder 0531/4811020.


zum Newsfeed