Goslar

Führerschein weg: Betrunken von der Fahrbahn abgekommen


Symbolfoto: Polizei
Symbolfoto: Polizei Foto: Polizei

Artikel teilen per:

03.09.2016




Bad Harzburg. Ein 19-jähriger Fahrzeugführer aus Seesen befuhr in der Nach zu Samstag die Bundesstraße 241, aus Richtung Goslar in Richtung Vienenburg. Kurz vor der Ortschaft Vienenburg geriet der Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn, beschädigte mehrere Leitpfosten sowie eine Leitplanke.

Durch die Polizeibeamten vor Ort, die sich hinter dem verursachenden Pkw befanden, wurde bei dem Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Da der Fahrzeugführer sich noch in der Probezeit befindet, wurde der Führerschein sichergestellt sowie eine Blutprobe entnommen. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 3.500 Euro.


zur Startseite