Sie sind hier: Region >

Fünfmal Verwarngeld und vier Anzeigen



Goslar

Fünfmal Verwarngeld und vier Anzeigen


Symbolfoto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:




Vienenburg. Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit, führte die Polizei am Samstagvormittag auf der Landstraße zwischen Vienenburg und Osterwieck Geschwindigkeitskontrollen durch. Fünf Verkehrsteilnehmer müssen ein Verwarngeld zahlen. Auf vier Fahrzeugführer kommen nun Anzeigen zu.

In dem Bereich, in dem eine Höchstgeschwindigkeit von 70 Km/h erlaubt ist, war die größte gemessene Geschwindigkeit 104 km/h.


zur Startseite