Sie sind hier: Region >

Braunschweig: Arbeiten für Fernwärmehausanschluss in Rudolfstraße beginnen



Braunschweig

Für Fernwärmehausanschluss: In der Rudolfstraße wird ein Baum gefällt

Aufgrund der Arbeiten komme es vorübergehend zu einer Einschränkung der Parkmöglichkeiten.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Marvin König

Artikel teilen per:

Braunschweig. Vom 17. Mai bis voraussichtlich 11. Juni finden in der Rudolfstraße Arbeiten für die Fernwärmeversorgung statt. Im Rahmen dessen muss gegenüber der Einmündung Glückstraße ein Baum gefällt werden. Die Fällarbeiten erfolgen am 30. April in Abstimmung mit dem Fachbereich Stadtgrün & Sport, Abteilung Stadtbäume und Landschaftspflege sowie der Unteren Naturschutzbehörde. Dies teilt BS Energy in einer Pressemitteilung mit.



Nach Abschluss der Bautätigkeiten werde an selber Stelle ein neuer Baum gepflanzt. Aufgrund der Arbeiten komme es vorübergehend zu einer Einschränkung der Parkmöglichkeiten.


zur Startseite