Helmstedt

Fundsachen im Bürgerbüro - Wer hat etwas verloren?

Die Gegenstände können von ihren Besitzern abgeholt werden.

Unter anderem wurden auch Fahrräder abgegeben. Symbolbild.
Unter anderem wurden auch Fahrräder abgegeben. Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

05.10.2020

Helmstedt. In der Zeit zwischen Juni und August wurden der Stadt Helmstedt einige Gegenstände als gefunden gemeldet. Darunter sind zwei Fahrräder, ein Reisekoffer, ein Rucksack, ein Schützenhut, eine Jacke und ein Rucksack, ein Geldbetrag, vier Mountainbikes, ein Beauty-Case, ein Sport/Wanderrucksack, ein Pedelec und zwei Handys. Personen, die die genannten Gegenstände verloren haben, könnten diese im Bürgerbüro des Rathauses, Eingang Holzberg (Telefon: 05351-17-1717) während der Öffnungszeiten abholen, wie die Stadt Helmstedt in einer Pressemitteilung berichtet.




zur Startseite