Sie sind hier: Region >

Fundstücke können abgeholte werden



Wolfenbüttel

Fundstücke können abgeholte werden


Die Samtgemeinde Elm-Asse informiert über Fundsachen. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

Elm-Asse. Die Samtgemeide-Verwaltung gibt bekannt, dass verschiedene Gegenstände beim Fundamt der Samtgemeinde Elm-Asse als Fundsache abgegeben worden und abgeholt werden können.



Folgende Gegenstände wurden abgegeben: diverse Fahrräder, ein Roller, ein Mofa, ein Kindersitz, zehn Handys, zwei Kameras, eine Tasche, zwei Funkgeräte, ein MP-3-Player, ein Zuckermessgerät, fünf Armbanduhren, drei Armbänder, sechs Ringe, vier Ketten, eine Silbermünze, 12 Brillen, eine Gehhilfe, ein Regenschirm, vier Rucksäcke und Taschen, eine Geldbörse, eine Puppe, eine Drohne, Kleidung: vier Paar Handschuhe, ein Paar Arbeitshandschuhe, ein Paar Schuhe, zwei Lederjacken, eine Mütze, ein Schal, zwei Jacken, eine Kinderjacke. Eigentumsansprüche sind bis zum 2. Januar 2017 im Rathaus, Zimmer 1, Tel. 05332/938 –312, -311 oder -323, geltend zu machen.


zur Startseite