Sie sind hier: Region >

Funkenflug: Öltank geriet in Brand



Goslar

Funkenflug: Öltank geriet in Brand


Symbolbild: Pixabay
Symbolbild: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Seesen. Bei der unsachgemäßen Demontage von Öltanks aus dem Keller eines Einfamilienhauses geriet die Ölschlacke in einem der Tanks in Brand. Dies berichtet die Polizei.



Zwei Brüder hätten versucht, mittels Trennschleifer die Tanks zu zerschneiden. Der Funkenflug habe dann für den Brand gesorgt. Die Feuerwehr Seesen konnte den Brand schnell löschen. Es habe keine Verletzen gegeben. Am Wohnhaus sei kein Sachschaden entstanden.


zum Newsfeed