Fußball-WM: Senegal gewinnt gegen Katar

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar hat der Senegal gegen den Gastgeber mit 3:1 gewonnen und den ersten afrikanischen Sieg dieser WM eingefahren.

von dts Nachrichtenagentur


Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Über dts Nachrichtenagentur

Doha. Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar hat der Senegal gegen den Gastgeber mit 3:1 gewonnen und den ersten afrikanischen Sieg dieser WM eingefahren. Damit landet der Senegal in Gruppe A vor Katar auf dem dritten Platz der Tabelle.


Obwohl sich Katar gegenüber ihrem ersten WM-Spiel deutlich verbessern konnte, dominierte der Senegal das Spiel zunächst deutlich. Dank eines Fehlers von Innenverteidiger Boualem Khoukhi konnte Boulaye Dia in der 41. Minute das erste Tor für den Senegal schießen. In der zweiten Halbzeit gelang Famara Diedhiou dann bereits in der 48. Minute das 2:0. Doch Katar kam immer besser ins Spiel und wurde zunehmend gefährlich: In der 78. Minute traf Mohammed Muntari.

Das 3:1 erzielte dennoch Bamba Dieng für den Senegal.


mehr News aus der Region