Salzgitter

Fußtritte ins Gesicht - Opfer im Krankenhaus


Symbolfoto: Sina Rühland.
Symbolfoto: Sina Rühland. Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

24.10.2016

Salzgitter-Lebenstedt. Ein bislang unbekannter Täter soll Samstagnacht gegen 02:15 Uhr einem 24-jährigen Salzgitteraner in der Straße Kälberanger 15 mehrfach mit dem beschuhten Fuß ins Gesicht getreten haben, teilt die Polizei Salzgitter mit.



Das Opfer erlitt entsprechende Verletzungen im Gesicht und musste mit dem Rettungswagen dem hiesigen Klinikum zugeführt werden. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Zeugen richten ihre Hinweise bitte an die Polizei Salzgitter unter der Rufnummer 05341/1897-0.


zur Startseite