Sie sind hier: Region >

Gadenstedt: Unbekannte brechen in Kommunalverwaltung ein



Peine

Gadenstedt: Unbekannte brechen in Kommunalverwaltung ein


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: regionalHeute.de

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Gadenstedt. Einen Schaden von mindestens 2.000 Euro richteten unbekannte Täter in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch an, nachdem sie ein Fenster an einem Bürogebäude der Gemeinde Ilsede aufgehebelt hatten. Das berichtet die Polizei.



Im weiteren Tatverlauf betraten die Täter das Gebäude und durchsuchten hier zahlreiche Büros und Schränke. Derzeit können keine Angaben zum Diebesgut gemacht werden. Die Polizei bittet Zeugen, sich in der Dienststelle in Ilsede unter der Rufnummer 05172 410930 zu melden.


zur Startseite