Sie sind hier: Region >

Gärtnermuseum hatte Meisterinnen zu Gast



Wolfenbüttel

Gärtnermuseum hatte Meisterinnen zu Gast


Die Meisterinnen der ländlichen Hauswirtschaft verlebten angenehme Stunden im Gärtnermuseum. Foto: Andreas Meißler
Die Meisterinnen der ländlichen Hauswirtschaft verlebten angenehme Stunden im Gärtnermuseum. Foto: Andreas Meißler Foto: privat

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Jüngst besuchten die Meisterinnen der ländlichen Hauswirtschaft das Gärtnermuseum. Der Abschlussjahrgang 1991 hatte sich getroffen, zu dem auch Andrea Schwetje als Initiatorin gehörte. Die Teilnehmerinnen kamen aus der gesamten Region zusammen. Das teilt das Gärtnermuseum Wolfenbüttel mit



Elisabeth Schwieger und Christian Hogrefe gestalteten die Führungen durch den Streckhof und die Sonderausstellungen "Der Neue Weg" und "Die Gärtner in der Weimarer Republik". Doris Liefner, Rosi Isensee und Inge Loocke sorgten bestens für das leibliche Wohl der Gäste.

Die Besuchergruppe zeigte sich beeindruckt vom Museum, den Ausstellungen und den Außenanlagen. Viele wollen das Gärtnermuseum zu einer der zahlreichen Veranstaltungen wieder besuchen.


zur Startseite