Sie sind hier: Region >

Garageneinbruch in Timmerlah



Braunschweig

Garageneinbruch in Timmerlah


Polizei berichtet über Einbruch in Garage. Symbolfoto: Anke Donner
Polizei berichtet über Einbruch in Garage. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Braunschweig. Einen Einbruch in seine Garage am Dornenbusch in Timmerlah meldete ein 78-Jähriger am Mittwochmorgen, gegen 3.20 Uhr bei der Polizei. Das geht aus einem Bericht der Polizei hervor.

Der Täter hatte gewaltsam ein elektrisch betriebenes Tor aufgerissen. In der Garage schlug er die Seitenscheibe des dort abgestellten Autos ein, entwendete daraus aber offenbar nichts. Dafür nahm er aus einem Regal eine Tischkreissäge mit und stahl zudem ein Herrenrad. In der Zufahrt zum Garagenhof wurde ein Fahrrad der Marke Kalkhoff
zurück gelassen. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Täter damit gekommen war.


zur Startseite