Sie sind hier: Region >

Gartensaison am Ulmenweg startet



Wolfenbüttel

Gartensaison am Ulmenweg startet


In dieser Woche konnte auch schon der erste Spinat geerntet werden. Foto: Andreas Riekeberg
In dieser Woche konnte auch schon der erste Spinat geerntet werden. Foto: Andreas Riekeberg Foto: privat

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Im Interkulturellen Gemeinschaftsgarten am Ulmenweg hat die Gartensaison 2017 begonnen: Jeden Donnerstagnachmittag trifft sich die Gruppe engagierter Gärtnerinnen dort, um zu säen und zu pflanzen.



Wer mitgärtnern möchte, kann einfach dort am Donnerstag zwischen 16 und 18 Uhr vorbeischauen. Die Gartengruppe lädt auch ein zu einem „Offenen Abendpicknick“ am Freitag, 5. Mai, von 17 bis 20 Uhr, wenn es nicht regnet. Zur Gartengruppe kann man auch über die E-Mail-Adresse gemeinschaftsgarten@thomaskirche-wf.de Kontakt aufnehmen. Der Interkulturelle Gemeinschaftsgarten ist ein Projekt des Wolfenbütteler Stadtteilnetzwerkes Nord-Ost in Trägerschaft der Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Thomas, in Kooperation mit der Wolfenbütteler Baugesellschaft.


zur Startseite