Braunschweig

Gaststätteneinbruch in der Braunschweiger Fußgängerzone


Foto: André Ehlers

Artikel teilen per:

16.08.2014


Braunschweig. In den frühen Morgenstunden des Freitags brach ein Unbekannter in einer Gaststätte der Neuen Straße einen Geldspielautomaten und mehrere Kassen auf. Er erbeutete eine bislang unbekannte Menge Bargeld und flüchtete durch ein Fenster zur Fußgängerzone. Die Tat ereignete sich zwischen 02.00 Uhr und 06.00 Uhr. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei entgegen.


zur Startseite