whatshotTopStory

Geänderte Abfuhrtermine durch Reformationstag am 31. Oktober


Geänderte Müllabfuhrtermine durch den Reformationstag. Symbolfoto: Werner Heise
Geänderte Müllabfuhrtermine durch den Reformationstag. Symbolfoto: Werner Heise Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:

23.10.2018

Salzgitter. Durch den neu eingeführten Feiertag am 31. Oktober (Reformationstag) ergibt sich eine Verschiebung der Abfuhr der Restabfall- beziehungsweise Bioabfallbehälter sowie der Einsammlung der Gelben Wertstoffsäcke. Das teilt die Stadt Salzgitter in einer Pressemeldung mit.


Durch den Reformationstag verschiebt sich die Abfuhr der Abfallbehälter wie folgt:

  • Die Abfuhr von Montag, 29. Oktober, und Dienstag, 30. Oktober, findet planmäßig statt;

  • Die Abfuhr von Mittwoch, 31. Oktober, wird auf Donnerstag, 1. November, verschoben;

  • Die Abfuhr von Donnerstag, 1. November, wird auf Freitag, 2. November, verschoben;

  • Die Abfuhr von Freitag, 2. November, wird auf Samstag, 3. November, verschoben.


Bei Fragen zur Abfallentsorgung und Abfuhrverschiebung steht der SRB unter der Rufnummer 05341 / 839-3741 zur Verfügung.


zur Startseite