Sie sind hier: Region >

Geflügelzüchterverein Wolfenbüttel: Jungtierbesprechung



Wolfenbüttel

Geflügelzüchterverein Wolfenbüttel: Jungtierbesprechung


Volieren geben einen Einblick, Foto: privat
Volieren geben einen Einblick, Foto: privat Foto: privat

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Am Montag, 03.10.2016, führt der Geflügelzüchterverein Wolfenbüttel im Vereinslokal Friedrichshöhe seine Jungtierbesprechung durch.



Preisrichter Dirk Laumann vom GZV Gifhorn wird in diesem Jahr die Beurteilung vornehmen und den Züchtern Vor- und Nachteile ihrer Tiere erläutern. Rund 70 Hühner, Zwerghühner und Tauben unterschiedlicher Rassen und Farbenschläge werden vorgestellt. Der Beginn der Jungtierbesprechung ist für 09.30 Uhr geplant, das Vereinslokal Friedrichshöhe befindet sich an der B 248 zwischen Rüningen und Salzgitter-Thiede. Interessierte Gäste sind willkommen. Kontakt: Steffen Reimann, Rufnummer 05333/1579

Im Rahmen des Altstadtfestes Wolfenbüttel richtete der GZV Wolfenbüttel die diesjährige Kreisverbands-Volierenschau aus. 24 Volieren, besetzt mit Gänsen, Zwerg-Enten, Hühnern, Zwerghühnern und Tauben gaben einen kleinen Einblick in die Vielfalt der Rassegeflügelzucht. Die Züchter freuten sich über viele interessierte Besucher, mit denen sie ins Gespräch kamen.


zur Startseite