Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

Geldbörse verschwunden



Goslar

Geldbörse verschwunden


Polizei berichtet über verschwundene Geldbörse. Symbolfoto: Anke Donner
Polizei berichtet über verschwundene Geldbörse. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Goslar. Am Mittwochmittag verschwand die Geldbörse einer 37-Jährigen, die sie versehentlich im Bankinstitut liegen gelassen hatte. Die Polizei berichtet im Nachfolgenden darüber.

Am Mittwochmittag, gegen 12.50 Uhr, legte eine 37-jährige Goslarerin ihre braune Geldbörse mitsamt Inhalt auf dem Überweisungsautomaten eines Bankinstituts in der Danziger Straße ab, ließ sie dort irrtümlicherweise zurück und verließ das Gebäude. Als sie ihren Irrtum bemerkte und kurz darauf wieder zurückkehrte, befand sich die Geldbörse nicht mehr am Ablageort. Nachfragen verliefen erfolglos. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite