Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

Gemeinde Schladen-Werla zieht Kita-Gebühren an



Wolfenbüttel

Gemeinde Schladen-Werla zieht Kita-Gebühren an

von Anke Donner


In der Gemeinde Schladen-Werla werden die Kita-Gebühren zum 1. August erhöht. Symbolfoto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Schladen-Werla. In seiner letzten Sitzung beschloss der Gemeinderat Schladen-Werla, die Kitagebühren in der Gemeinde zum 1. August zu erhöhen.



Die Gebühren für die Kindergärten in Schladen und Hornburg sollen, je nach Betreuungszeit, zwischen 7 und 16 Euro pro Monat erhöht werden. Die Anhebung sei notwendig, um die Betriebskosten der Einrichtungen teilweise zu decken. Derzeit liegen die Kostendeckungsgrade zwischen 18 und 23 Prozent. Ziel sei es, den Kostendeckungsgrad im Laufe der kommenden Jahre auf maximal 30 Prozent anzuheben. "Trotz Zukunftsvertrag haben wir die niedrigsten Kitagebühren im ganzen Landkreis. Darauf können wir stolz sein", erklärte Grüne-Ratsmitglied Sven Hagemann. "Ja, wir sind die Gemeinde mit den niedrigsten Gebühren. Und wir haben eines der besten Betreuungsangebote und eine sehr gut Sozialstaffelung", stimmte Gemeindebürgermeister Andreas Memmert zu. Dennoch wolle man die Landesregierung dazu bewegen, den Betreuungsbereich stärker zu fördern. Man wolle mehr von den Landeseinnahmen profitieren, um Einrichtungen zu schaffen, die die Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde brauchen.

Die Höhe der Benutzungsgebühr richtet sich nach der wöchentlichen und täglichen Öffnungszeit der Einrichtung, nach dem Gesamteinkommen der Eltern oder Sorgeberechtigten, nach der Anzahl der kindergeldberechtigten Kinder sowie nach der Anzahl der Kinder einer Familie, die die Einrichtung benutzen.

Die Benutzungsgebühren für die Kindertagesstätten der Gemeinde Schladen werden zum 1. August monatlich wie folgt erhöht:


Kindergarten:
Betreuung 4 bis 5 Stunden um 7 Euro
Betreuung 5,5 bis 6 Stunden um 9 Euro
Betreuung 7 bis 8 Stunden um 10 Euro


Betreuung 9 bis 10 Stunden um 13 Euro

Krippe:
Betreuung 4 bis 5 Stunden um 10 Euro
Betreuung 5,5 bis 6 Stunden um 12 Euro
Betreuung 7 bis 8 Stunden um 13 Euro
Betrteuung 9 bis 10 Stunden um 16 Euro

Hort:
Betreuung 4 Stunden um 6 Euro

Lesen Sie auch:


https://regionalwolfenbuettel.de/schladen-werla-kitaplaetze-sollen-aufgestockt-werden/

https://regionalwolfenbuettel.de/eltern-unzufrieden-neue-mittagsversorgung-in-kitas/


zur Startseite