Wolfsburg

Gemeinsam statt einsam: Hier stehen die Senioren der Mittelpunkt

Freizeitaktionen für Senioren starten im Mehrgenerationenhaus

 Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

15.09.2020

Wolfsburg. Bewegung, Spaziergänge, Austausch, Diskussion, Bildung, Kreativ-Aktionen: Das Mehrgenerationenhaus am Hansaplatz bietet ab dem 12. Oktober 2020 verschiedene, frei gestaltbare Freizeitgruppen für Senioren an. Die Treffen sollen dazu dienen, miteinander ins Gespräch zu kommen und richten sich ganz nach den Ideen und Interessen der Gruppenmitglieder. Fünf bis acht Personen können sich jeweils an folgenden Terminen treffen:


Wir 5 am Montag (Ü60-Treff, ab 12.10.2020): 10.30 bis 12.00 Uhr
Wir 5 am Dienstag (Ü70 –Treff, ab 13.10.2020): 10.30 bis 12.00 Uhr
Wir 5 am Donnerstag (ab 15.10.2020): 10.30 bis 12.00 Uhr – eigenständig mit Gehhilfe oder Rollator unterwegs sein
Wir 5 am Freitag (ab 16.10.2020): 10.30 bis 12.00 Uhr – mit diversen Einschränkungen, aber interessiert und mobil

Eine telefonische Anmeldung unter (05361) 61374 für die jeweilige Gruppe ist erforderlich. Es werden gern auch Gruppen nach Bedarf an anderen Terminen, auch am Nachmittag, zusammengestellt.


zur Startseite