Braunschweig

Gemeinsamer Gottesdienst mit Demenz-Patienten


Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

21.08.2014


Braunschweig. Der nächste Gottesdienst im Rahmen der Reihe „Alt-Lehndorfer Sommer“ findet am Sonntag, den 24. August um 11.00 Uhr open air im Garten des ”Haus Auguste”, Ottweilerstraße 140 statt. Die Kirchengemeinde und Menschen mit dementiellen Erkrankungen feiern gemeinsam Gottesdienst.

Für die musikalische Gestaltung sorgt das Drehorgelorchester Braunschweig. Im Anschluss gibt es Würstchen vom Grill.
Das „Haus Auguste“ ist eine speziell für Menschen mit dementiellen Erkrankungen geplante Einrichtung in der Trägerschaft von Ambet.


zur Startseite