Gifhorn

Geparktes Auto angefahren und geflüchtet

Es entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: André Ehlers

Artikel teilen per:

19.05.2020

Gifhorn. Am Montagvormittag wurde auf einem Parkplatz in der Herzog-Franz-Straße ein blauer VW Passat beschädigt. Der Wagen war in einer der Parklücken abgestellt. Die Tat ereignete sich in der Zeit von 10.30 bis 11.40 Uhr, und es wurde ein Schaden im Bereich der Fahrertür in Höhe von etwa 1.000 Euro verursacht. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.


Die Polizei sucht nun Zeugen zu dieser Verkehrsunfallflucht. Wer hat zum besagten Zeitpunkt ebenfalls auf diesem Parkplatz geparkt und gesehen, welcher Wagen oder Fahrer diesen Schaden verursacht hat? Wer kann Hinweise zum Kennzeichen, der Person oder dem Auto geben? Bei sachdienlichen Hinweisen wenden sie sich bitte an die Polizei in Gifhorn unter der 05371-980 411.


zur Startseite