Salzgitter

Geparktes Auto beim Rangieren beschädigt


Symbolfoto: André Ehlers
Symbolfoto: André Ehlers Foto: André Ehlers

Artikel teilen per:

26.02.2017

Salzgitter. Am gestrigen Samstagmorgen beschädigte ein 19-Jähriger beim Rangieren ein geparktes Auto.


Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer kollidierte gestern um 10.50 Uhr beim Rangieren mit seinem Pkw mit einem ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Lkw. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Schadenshöhe circa 2.000 Euro.


zur Startseite