Sie sind hier: Region >

Geschäftsführer geht: Alexander Goebel verlässt Helmstedt



Helmstedt

Geschäftsführer geht: Alexander Goebel verlässt Helmstedt

In Zukunft führt Thomas Klein als alleiniger Geschäftsführer die Wirtschaftsregion Helmstedt GmbH.

Der Aufsichtsratsvorsitzende der GmbH Landrat Gerhard Radeck (li.) und Geschäftsführer Thomas Klein (re.) verabschieden Dr. Alexander Goebel.
Der Aufsichtsratsvorsitzende der GmbH Landrat Gerhard Radeck (li.) und Geschäftsführer Thomas Klein (re.) verabschieden Dr. Alexander Goebel. Foto: Wirtschaftsregion Helmstedt

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Helmstedt. Nach fast vierjähriger Tätigkeit in Helmstedt verlässt Dr. Alexander Goebel, Geschäftsführer der Wirtschaftsregion Helmstedt GmbH, auf eigenen Wunsch zum Jahresende die Region. Goebel übernimmt im Januar eine neue Aufgabe im Wirtschaftsministerium Sachsen-Anhalt in Magdeburg. In seiner letzten Sitzung des Jahres 2021 hat der Aufsichtsrat der Wirtschaftsregion Helmstedt GmbH den Weg für diesen Wechsel einvernehmlich frei gemacht. Das teil die Wirtschaftsregion Helmstedt GmbH in einer Pressemeldung mit.



Lesen Sie auch: Gründer- und Unternehmerzentrum im Landkreis Helmstedt eröffnet


Seit 2018 war Goebel zunächst als Betriebsleiter des Helmstedter Regionalmanagements als Eigenbetrieb des Landkreises tätig. Als Geschäftsführer in der Wirtschaftsregion Helmstedt GmbH war er dann seit Anfang 2021 mitverantwortlich für den Strukturwandel im Helmstedter Braunkohlerevier sowie die wirtschaftliche Entwicklung im gesamten Landkreis. Goebel: „Die Aufgaben haben mir stets große Freude bereitet. Zwischen den beiden Oberzentren Braunschweig und Wolfsburg sehe ich sehr gute Entwicklungsperspektiven für den Landkreis Helmstedt. Gemeinsam und geschlossen ist der Landkreis wirklich stark.“

Thomas Klein jetzt alleiniger Geschäftsführer


Der Aufsichtsratsvorsitzende, Landrat Gerhard Radeck, dankte Alexander Goebel für seine engagierte Arbeit und wünschte ihm für seine berufliche Zukunft im benachbarten Magdeburg alles Gute und viel Erfolg. In Zukunft führt Thomas Klein als alleiniger Geschäftsführer die Wirtschaftsregion Helmstedt GmbH. Die Projekte werden somit nahtlos fortgeführt.


zum Newsfeed