Sie sind hier: Region >

Geschichten an der Bockshornklippe - verzaubert und erlöst



Helmstedt

Geschichten an der Bockshornklippe - verzaubert und erlöst


An der Bockshornklippe werden Märchen erzählt. Symbolfoto: Sina Rühland
An der Bockshornklippe werden Märchen erzählt. Symbolfoto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

Helmstedt. An der Bockshornklippe in Groß Steinum, Dormstraße findet am Sonntag, den 8. Juli um 18.30 Uhr ein Geschichtenabend statt, den die Kreisarchäologie Helmstedt veranstaltet.



Es werden Märchen und Erzählungen zum Thema „verzaubert und erlöst“ zu Gehör gebracht. Märchen aus aller Welt erzählen von Hexen und Zauberern, die Menschen bannen und verzaubern. Erst nach vielen Prüfungen, in denen Drachen, Riesen und andere Ungetüme überwunden werden müssen, kann der unerschrockene Märchenheld sie erlösen. Kosten: 3 Euro pro Person.


zur Startseite