Sie sind hier: Region >

Gesprächsabend mit Pfarrer i.R. Dietrich Kuessner



Braunschweig

Gesprächsabend mit Pfarrer i.R. Dietrich Kuessner


Die Kirchengemeinde Gliesmarode lädt zum Gesprächsabend mit Pfarrer i.R. Dietrich Kuessner ein. Foto: Ev.-luth. Kirchengemeinde Riddagshausen-Gliesmarode
Die Kirchengemeinde Gliesmarode lädt zum Gesprächsabend mit Pfarrer i.R. Dietrich Kuessner ein. Foto: Ev.-luth. Kirchengemeinde Riddagshausen-Gliesmarode

Artikel teilen per:

Braunschweig. Am 13. Juni findet ein Gesprächsabend mit Pfarrer i.R. Dietrich Kuessner im Gemeindehaus, Gliesmarode statt. Beginn ist um 19.30 Uhr.



„Es war ja eine schwierige Zeit – 
unsere Bugenhagenkirche ist schon etwas Besonderes!“
 So heißt es oft im Zusammenhang mit der Entstehung der Bugenhagenkirche in Gliesmarode im Jahr 1936.

Was denn eigentlich das "Schwierige" und "Besondere" an dieser Kirche ist, soll an einem Gesprächsabend am Dienstag, 13.6.2017, um 19.30 Uhr, mit Pfarrer i.R. Dietrich Kuessner überlegt werden. Kuessner, der sich Zeit seines (Berufs-)Lebens mit der Kirchengeschichte (speziell der Braunschweiger Kirchengeschichte) zur Zeit des Nationalsozialismus beschäftigt und zahlreiche Aufsätze und Bücher zum Thema veröffentlicht hat, wird nach einem kurzen Einführungsreferat zum Gespräch einladen. Der Kirchenvorstand und Pfarrerin Wittekopf freuen sich, ihn als Referenten und Gesprächspartner für diesen Abend zu Gast zu haben. Die Veranstaltung findet statt im Gemeindehaus, An der Bugenhagenkirche 2, in Gliesmarode.


zur Startseite