Peine

Gestohlener Zigarettenautomat in Waldstück gefunden

Die Polizei sucht nach Zeugen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

22.12.2020

Hohenhameln. Bereits vor dem 16. Dezember wurde in der Straße Am Backhaus in Hohenhameln ein an der Hauswand eines Gewerbebetriebes montierter Zigarettenautomat gestohlen. Zeugen hatten der Polizei am 16. Dezember mitgeteilt, dass sie einen aufgebrochenen Zigarettenautomaten zwischen Mehrum und Schwichelt an einem Waldstück in der Verlängerung der Raiffeisenstraße aufgefunden hatten. Die


polizeilichen Ermittlungen hierzu ergaben, dass es sich bei dem aufgefundenen Automaten um das in Hohenhameln entwendete Diebesgut handelte. Dies berichtet die Polizei.

Der Automat habe Aufbruchspuren aufgewiesen. Die Täter hätten daraus Zigaretten und Bargeld entwendet. Angaben zur Schadenshöhe könnten zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht gemacht werden. Die Polizei habe den Automaten sichergestellt.


Sowohl der Diebstahl als auch das Ablegen der Beute könne nur mittels eines Fahrzeuges erfolgt sein. Die Polizei ist auf Zeugenaussagen
angewiesen und bittet, sich unter der Telefonnummer 05171/9990 mit den Beamten in Peine in Verbindung zu setzen.


zur Startseite