Sie sind hier: Region >

Gesuchter EC-Kartenbetrüger stellt sich der Polizei



Braunschweig

Gesuchter EC-Kartenbetrüger stellt sich der Polizei


Mutmaßlicher EC-Kartenbetrüger stellt sich der Polizei. Foto: Anke Donner
Mutmaßlicher EC-Kartenbetrüger stellt sich der Polizei. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Braunschweig. Am Mittwoch rief die Polizei mit einem Fahndungsfoto dazu auf, bei der Überführung eines EC-Kartenbetrüger mitzuhelfen (regionalHeute.de berichtete). Nach der Veröffentlichung des Fotos aus der Überwachungskamera eines Geschäfts meldete sich nun ein 42-Jähriger bei der Polizei. Der Mann gab zu, der Gesuchte zu sein, heißt es in einem Bericht der Polizei.

Der Beschuldigte ist dringend verdächtig, im Februar mit einer gestohlenen EC-Karte aus verschiedenen Geldautomaten und in mehreren Geschäften in Braunschweig Bargeld und Waren im Gesamtwert von über 10.000 Euro erlangt zu haben.

Lesen Sie auch:


https://regionalbraunschweig.de/zeugenaufruf-polizei-sucht-nach-ec-kartenbetrueger2/


zur Startseite