Sie sind hier: Region >

Peine: Gewaltsamer Einbruch in Gartenhaus verursacht Sachschaden



Peine

Gewaltsamer Einbruch in Gartenhaus verursacht Sachschaden

Die Tat ereignete sich in einem Kleingartenverein an der Hannoverschen Heerstraße.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Peine. In der Zeit zwischen Samstagabend um 20 Uhr und Sonntagabend um 17:30 Uhr wurde in eine Gartenlaube in einem


Kleingartenverein an der Hannoverschen Heerstraße in Peine eingebrochen. Das berichtet die Polizei.

Die unbekannten Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu der Gartenlaube in einer Parzelle. Ob etwas entwendet worden ist, sei aktuell noch nicht bekannt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 500 Euro. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen des Diebstahls unter erschwerenden Umständen ein.


zur Startseite