Sie sind hier: Region >

Gewaltsamer Einbruch in Tankstelle - Diebesgut im vierstelligen Bereich



Goslar

Gewaltsamer Einbruch in Tankstelle - Diebesgut im vierstelligen Bereich

Die Tat ereignete sich an der HEM-Tankstelle in der Straße "Im Schleeke". Die Polizei hofft auf Zeugen.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Die Videomanufaktur

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. Am 10. November, gegen 22.40 Uhr drangen mehrere bislang unbekannte Täter gewaltsam in den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Straße Im Schleeke ein, die zu diesem Zeitpunkt nicht besetzt war. In kurzer Zeit entwendeten sie Diebesgut im vierstelligen Bereich. Der Schaden, den sie bei der Tatausführung in der Verkaufsstelle anrichteten, liegt ebenfalls bei mehreren Tausend Euro. Das berichtet die Polizei.



Die Täter flüchteten anschließend mit einem dunklen Kombi in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.
Das zuständige 2. Fachkommissariat des Zentralen Kriminaldienstes aus Goslar hat die Ermittlungen übernommen und bittet mögliche Zeugen des Vorfalls, oder der anschließenden Flucht der Täter, sich unter der 05321 / 3390 zu melden.


zum Newsfeed