whatshotTopStory

Gewerbegebiet bleibt dicht: Östliche Zufahrt gesperrt


Neue Vollsperrung im Gewerbegebiet. Symbolfoto: Werner Heise
Neue Vollsperrung im Gewerbegebiet. Symbolfoto: Werner Heise Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:

15.08.2016




Wolfenbüttel. Die Vollsperrung von Teilbereichen der Heinrich-Eberhardt-Straße und der Wilhelm-Mast-Straße im Gewerbegebiet West wird am Montag, 15. August, aufgehoben. Zeitgleich wird allerdings eine neue Vollsperrung zwischen der östlichen Zufahrt zum dortigen Postgelände und der Einmündung des östlich gelegenen Parkplatzes eingerichtet. Das geht aus einem Bericht der Stadt Wolfenbüttel hervor.

Somit besteht weiterhin keine Verbindung zwischen den Gewerbegebieten „Am Rehmanger“ und „Gewerbegebiet West“. Die Vollsperrung wird voraussichtlich drei Wochen dauern. Beide Gewerbegebiete sind als Sackgassen ausgeschildert. Wendemanöver von Lastkraftwagen über 3,5 Tonnen ist nur bedingt möglich.


zur Startseite