Sie sind hier: Region >

Gifhorn eröffnet Drive-In Testzentrum



Gifhorn eröffnet Drive-In Testzentrum

Im Landkreis Gifhorn hat am Wochenende eine Drive-In Schnelltestzentrum eröffnet. Auch in Steimke gibt es nun ein Schnelltestzentrum.

Im Landkreis Gifhorn gibt es seit dem Wochenende ein Drive-In Schnelltestzentrum.
Im Landkreis Gifhorn gibt es seit dem Wochenende ein Drive-In Schnelltestzentrum. Foto: Landkreis Gifhorn

Gifhorn. Seit dem gestrigen Samstag sind laut einer Pressemitteilung der Stadt Gifhorn auch Drive-In Coronaschnelltests in der Kreisstadt möglich. Bürgerinnen und Bürger könnten sich an der Bromer Straße 2 nun auch auf dem Parkplatz des Mühlenmuseums einmal wöchentlich kostenlos auf eine mögliche Corona-Infektion testen lassen. Auch in Steimke wurde ein neues Testzentrum eröffnet.



Termine sind vorerst montags bis freitags von 8 Uhr bis 16 Uhr und samstags von 10 Uhr bis 16 Uhr möglich und können ab sofort onlinevereinbart werden. Ein Test sei jedoch auch ohne Termin möglich. Gemeinsam mit dem Betreiber des Drive-Ins, Felix Walzog von der Firma Blome & Pillardy Event GmbH, habe Landrat Dr. Andreas Ebel die erste Testmöglichkeit für Autofahrer am gestrigen Samstag eingeweiht.

Testen lassen könnten sich alle Bürgerinnen und Bürger ohne Symptome. Sollte ein Schnelltest positiv ausfallen, müsste sich diese Person sofort in häusliche Quarantäne begeben und den Hausarzt kontaktieren. Das Ergebnis des positiven Schnelltests würde dann vom Testzentrum an das Gesundheitsamt weitergegeben und so lange aufbewahrt, bis das Ergebnis eines folgenden PCR-Tests vorliege.


Auch Steimke erhält ein Testzentrum


Auch im Gifhorner Nordkreis habe am Wochenende ein Testzentrum eröffnet, das mittlerweile zehnte im Landkreis. Bürgerinnen und Bürger könnten sich ab sofort auch in Steimke im Schützenhaus, in der Rosenstraße 10 einmal wöchentlich kostenlos auf eine Corona-Infektion testen lassen.

Die Öffnungszeiten seien vorerst dienstags und donnerstags zwischen 15 Uhr und 18 Uhr, sowie samstags von 12 Uhr und 18 Uhr möglich und könnten ab sofort telefonisch unter 05361 3767718 oder online vereinbart werden. Eine Anmeldung sei jedoch nicht zwingend nötig.


zum Newsfeed