whatshotTopStory

Lockdown: Fußballverband Gifhorn setzt Spielbetrieb ab sofort aus

Damit fallen die für das kommende Wochenende geplanten Spiele aus.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

29.10.2020

Gifhorn. Nachdem der Niedersächsische Fußballverband (NFV) nach den Beschlüssen der Bundesregierung und der Länder zur Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie den Spielbetrieb ab dem 2. November aussetzt, hat sich der NFV Kreis Gifhorn nach Abstimmung im Kreisvorstand dazu entschlossen, den Spielbetrieb bereits ab sofort einzustellen. Dies berichtet der NFV Kreis Gifhorn in einer Pressemitteilung.



Damit werden die für das kommende Wochenende geplanten Spiele aller Leistungs- und Altersklassen abgesetzt.

Eine Ansetzung der ausfallenden Spiele wird nach Rahmenspielplan frühestens vor Beginn der Rückrunde erfolgen, sodass der NFV Kreis Gifhorn mit dieser Entscheidung in die Winterpause geht.


zur Startseite