Braunschweig

Glasbruch auf der Kreuzung


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

10.05.2017

Braunschweig. Mehrere Leergutkisten mit Wasserflaschen verlor ein Lieferwagen am Dienstagmittag in der Weststadt.



In einer Kurve der Kreuzung Donaustraße/An der Rothenburg hatten sich die auf der Ladefläche nicht ordentlich gesicherten Kisten selbständig gemacht, waren durch
die geöffnete Seitentür auf die Straße gefallen und größtenteils zerbrochen. Als die Polizei eintraf, hatte der Fahrer bereits begonnen, das Glas zusammenzufegen. Den Rest erledigte die Feuerwehr. Die Scherben brachten dem Verursacher in diesem Fall kein Glück. Den 59-Jährigen erwartet ein Bußgeldbescheid wegen mangelhafter Ladungssicherung.


zur Startseite