Sie sind hier: Region >

Gleich zwei Dienstjubiläen im Familienzentrum Karlstraße



Wolfenbüttel

Gleich zwei Dienstjubiläen im Familienzentrum Karlstraße


Claudia Dreischhoff (Leiterin des Familienzentrums), Simone Schnake, Annegret Seefeld und Andreas Binner. Foto: Stadt Wolfenbüttel
Claudia Dreischhoff (Leiterin des Familienzentrums), Simone Schnake, Annegret Seefeld und Andreas Binner. Foto: Stadt Wolfenbüttel Foto: Stadt Wolfenbüttel

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Mit Simone Schnake und Annegret Seefeld feierten jetzt gleich zwei Mitarbeiterinnen des Familienzentrums Karlstraße ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Wolfenbüttel. Kita Abteilungsleiter Andreas Binner überbrachte den beiden Erzieherinnen die Glückwünsche aus dem Rathaus, berichtet die Stadt Wolfenbüttel.



Simone Schnake begann 1993 ihren Dienst bei der Stadt in der Kita Alter Weg. Von 1996 bis 1999 war sie in der Kita in Groß Stöckheim eingesetzt. Seit August 1999 ist sie nun in der Karlstraße tätig, 2000 erfolgte zudem die Bestellung zur stellvertretenden Leiterin.

Annegret Seefeld ist bereits seit 1975 als Erzieherin tätig, wechselte aber erst 1993 zur Stadt Wolfenbüttel. Seitdem ist sie in der Kita Karlstraße im Einsatz.


zur Startseite