Braunschweig

Götz van Ooyen liest aus einem Überraschungstext


Schauspieler Götz van Ooyen liest im Raabe Haus. Symbolfoto:  Sina Rühland
Schauspieler Götz van Ooyen liest im Raabe Haus. Symbolfoto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

14.03.2017

Braunschweig. In der Reihe „Blind Date mit einem Text“ liest Schauspieler Götz van Ooyen am Sonntag, 19. März, um 15 Uhr, im Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig, Leonhardstraße 29a, aus einem Text, der erst während der Veranstaltung bekanntgegeben wird.



Somit ist eine Überraschung garantiert. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen und Reservierungen unter der Telefonnummer 70189317.


zur Startseite