16-Jähriger betrunken am Steuer: Fahrzeughalterin sitzt daneben


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Vienenburg. In der Nacht zu Samstag gegen 1:15 Uhr stoppte die Polizei ein Auto auf der A395 im Bereich der Abfahrt Vienenburg/Osterwieck. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass am Steuer ein 16-jähriger Harzburger saß, der somit auch keinen Führerschein hatte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,37 Promille. Das teilt die Polizei mit.


Bei der weiteren Kontrolle stellen die Polizisten fest, dass auf dem Beifahrersitz die Halterin des Autos saß. Die 36-jährige Goslarerin hatte die Trunkenheitsfahrt des Minderjährigen nicht nur geduldet, sondern war kurz zuvor selbst mit ihrem Wagen unterwegs gewesen, obwohl sie mit 0,52 Promille ebenfalls unter dem Eindruck alkoholischer Getränke gestanden hatte. Auch hier wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet.


mehr News aus Goslar

Themen zu diesem Artikel


Polizei Vienenburg