Außenspiegel abgetreten


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Alexander Panknin

Seesen. In der Zeit vom 11. November, 18 Uhr, bis 12. November, 7:30 Uhr, stellte ein 67-jähriger Mann aus Seesen seinen Mercedes in Seesen in der Langen Straße auf dem dortigen Parkstreifen ab. Als er zu seinem Wagen zurückkam, musste er feststellen, dass ein bisher unbekannter Täter, vermutlich mit einem Fußtritt, den linken Außenspiegel abgetreten hatte. Dies berichtet die Polizei.


Dadurch sei ein Schaden in Höhe von zirka 500 Euro entstanden. Wer Hinweise zu der Tat geben kann, werde gebeten, sich mit der Polizei Seesen, Telefon 05381-9440, in Verbindung zu setzen.


mehr News aus Goslar

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität