Auto steht plötzlich in Flammen: Ursache ungeklärt

Die Polizei sucht nun nach Hinweisen. Die Brandursache konnte noch nicht geklärt werden.

Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: Pixabay

Seesen. Am heutigen Montagmorgen gegen 2 Uhr wurde den Beamten des Polizeikommissariats Seesen ein brennendes Auto im Bereich Lautenthal gemeldet. Dies teilte die Polizei mit.


Lesen Sie auch: B6 Vollsperrung: Gewerbegebiet Baßgeige nur über Umwege erreichbar


Der Brand konnte durch die ortsansässige Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Es entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden am Fahrzeug.

Brandursache ungeklärt


Es musste anschließend als Beweismittel durch die Polizei beschlagnahmt werden. Die Brandursache sei bislang noch ungeklärt und die Ermittlungen hierzu dauerten an. Die Polizei Seesen bittet mögliche Zeugen oder Hinweisgeber sich unter der Telefonnummer 05381-944-0 zu melden.


mehr News aus Goslar

Themen zu diesem Artikel


Feuerwehr Feuerwehr Goslar Verkehr