whatshotTopStory

Autos und ein Gebäude beschädigt: Felsen stürzen auf B498


Symbolfoto: Alexander Panknin
Die B498 zwischen Oker und der Okertalsperre kann wegen Steinschlag aktuell nicht befahren werden. Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

09.10.2019

Goslar. Die Polizei hat am Abend eine Warnung für die B498 zwischen Oker und der Okertalsperre herausgegeben. Dort befinden sich aktuell Felsbrocken auf der Fahrbahn, die in Höhe Romkerhalle diverse Fahrzeuge und ein Gebäude beschädigt haben. Personen seien nicht verletzt worden. Die Fahrbahn wird für die Aufräumarbeiten bis zum 10. Oktober gesperrt.


Ein Geologe wird am morgigen Tag seine Überprüfungen durchführen können. Die Fahrbahn wird ab dem Ortsausgang Goslar/Oker in Fahrtrichtung Okertalsperre und aus der Gegenrichtung an der Weißwasserbrücke gesperrt. Weitere Details werde die Polizei zu gegebener Zeit bekannt geben.


zur Startseite



Lesen Sie auf regionalSport.de: