Betrunkener E-Roller-Fahrer kontrolliert - 2,17 Promille


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Goslar. Am Mittwoch, 6.November, kontrollierte eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizei Goslar einen E-Roller-Fahrer in der Straße Auf dem Berge. Hierbei mussten sie feststellen, dass der 33-jährige Goslarer unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Dies berichtet die Polizei.


Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,17 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.


mehr News aus Goslar