Betrunkener wirft Scheibe ein und endet in Polizeigewahrsam


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Goslar. Am gestrigen Montag gegen 19.50 Uhr wurde die Polizei durch Zeugen gerufen, um eine Sachbeschädigung in der Dr.-Heinrich-Jasper-Straße aufzunehmen, wobei eine Fensterscheibe eines Wohnhauses mit einer Bierflasche eingeworfen wurde.


Der Täter sei in eine naheliegende Gaststätte gegangen. Dort konnte der 31-jährige Mann dann auch angetroffen werden. Während der Befragung zum Sachverhalt wurde der alkoholisierte Mann auch zunehmend aggressiver, so dass er zur Verhinderung weiterer Straftaten ins Polizeigewahrsam gebracht werden musste.


mehr News aus Goslar

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität