Ein halbes Jahrhundert Kreatives Kinderfest Goslar

Das "Kreki" findet am Sonntag, dem 29. Mai, auf der Kaiserpfalzwiese statt - und das zum 50. Male.

Auf der Kaiserpfalzwiese findet das 50. Kreki statt.
Auf der Kaiserpfalzwiese findet das 50. Kreki statt. Foto: Stadtjugendpflege Goslar

Goslar. Im Jahr 1970 fand zum ersten Mal in der Goslarer Geschichte das Kreative Kinderfest statt. 52 Jahre später soll, nach zwei Jahren Corona-Pause, das 50. Kreative Kinderfest nachträglich gefeiert werden. Hierfür lädt die Stadtjugendpflege Goslar Kinder, Jugendliche und Familien für Sonntag, 29. Mai, in der Zeit von 13 bis 17 Uhr auf die Kaiserpfalzwiese ein. Das geht aus einer Pressemitteilung der Stadt hervor.


Lesen Sie auch: Nach Renovierung: Im Goslarer Rathaus finden wieder Führungen statt


Insgesamt 21 Vereine, Verbände und Organisationen haben zahlreiche Aktionen aus 50 Jahren Jugendarbeit in petto. Den Abschluss um 17 Uhr bildet die Tombola mit zahlreichen Sachpreisen für alle Altersklassen. Möglich machen diese Tombola wieder zahlreiche Förderer. An der Tombola teilnehmen kann jedes Kind und jeder Jugendlicher, wenn er mindestens an acht Stationen der Vereine, Verbände und Organisationen eine Aktion mitgemacht und dafür einen Stempel gesammelt hat. Alle Teilnehmer erhalten hierfür am Infozelt der Stadtjugendpflege, welches sich zwischen den zwei Reitern befindet, einen Laufpass.

Viel zu spielen auf der Wiese


Bis 16:50 Uhr müssen dann alle Laufpässe wieder bei der Stadtjugendpflege im Infozelt abgegeben werden. Die Angebote werden durch verschiedene Großspielgeräte, wie einem Quatro-Bungee-Jumper, einer Aquarolle oder einer großen Kugelbahn abgerundet. Ein besonderes Geschenk zum 50. Geburtstag des Kreativen Kinderfests hat die Stadtjugendpflege geplant. Für diesen besonderen Tag wurden extra Prinzessin Rapunzel, Prinzessin Belle, Captain America und Ladybug für eine kleine Show mit anschließendem Fotoshooting nach Goslar eingeladen. Um 15 Uhr startet die Darbietung auf der Bühne vor dem Infozelt. Für das leiblich Wohl über den gesamten Tag ist durch verschiedene Caterer gesorgt.


zum Newsfeed