Einbruch in städtisches Verwaltungsgebäude


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Goslar. Zwischen Freitagnachmittag, 14.30 Uhr, und Dienstagmorgen, 5 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter nach Einschlagen eines Kellerfensters in ein städtisches Verwaltungsgebäude in der Wallstraße ein und suchten mehrere Büroräume auf.


Nach ersten Feststellungen wurden keine Gegenstände entwendet. Angaben über die Schadenshöhe können derzeit nicht gemacht werden. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität