Frau zu Boden gerissen und mit der Faust ins Gesicht geschlagen


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Clausthal-Zellerfeld. Am Samstag, in der Zeit von 22 bis 22:30 Uhr, wurde in der Bergstraße 41 eine 58-jährige Frau von einer unbekannten Person von hinten angegriffen und zu Boden gerissen. Anschließend schlug der Täter ihr mehrfach mit den Fäusten ins Gesicht. Das berichtet die Polizei.


Zeugen werden gebeten, sich mit der hiesigen Dienststelle (05323 94110-0) in Verbindung zu setzen.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität