Handy nach Pfeffersprayattacke geraubt


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Goslar. Am Freitag gegen Mitternacht kam es in der Rosentorstraße zu einem Raub. Nach anfänglichen verbalen Streitigkeiten mit einer Gruppe von drei Personen wurde das Opfer zunächst ins Gesicht geschlagen.


Schließlich wird dem Opfer Pfefferspray ins Gesicht gesprüht und ihm das Handy geraubt.


mehr News aus Goslar