Sie sind hier: Region > Goslar >

Bad Harzburg: Katalysatorendiebe schlagen wieder zu



Katalysatorendiebe schlagen wieder zu

Es kam zu weiteren Fällen von Einbrüchen in Bad Harzburg und Umgebung.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: pixabay

Bad Harzburg. Das Polizeikommissariat Bad Harzburg meldet in einer Pressemeldung mehrere Fälle von Diebstählen, die sich seit Donnerstag ereignet haben.



Lesen Sie auch: Diebstahl-Liste zeigt den Wahnsinn: Klau von Katalysatoren geht weiter


In einem Gewerbegebiet in Harlingerode wurden während der Nacht von Donnerstag auf Freitag, den 25. März, an mehreren, abgemeldeten Autos die Katalysatoren demontiert und entwendet. Diese standen auf einem umzäunten Gelände. In Vienenburg kam es am Freitag zu einem Einbruch mit Sachbeschädigung. Ein Zeuge meldete einen Einbruch in eine Autohalle am Ortsrand von Vienenburg. Es konnten drei Täter festgestellt werden.



Anwohner verscheucht Einbrecher


Während der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in ein Einfamilienhaus in Bad Harzburg eingebrochen. Durch die bewusst erzeugten Geräusche des anwesenden Bewohners verließen beide Täter fluchtartig das Einfamilienhaus, ohne Gegenstände entwendet zu haben. Beide Täter sollen dunkel gekleidet gewesen und zirka 1,75 Meter groß sein. Sachdienliche Hinweise sind an die Polizei Bad Harzburg unter 05322-911110 zu richten.


zum Newsfeed